Aluminium konnte erst seit 1855 hergestellt werden. Da es aber so teuer war, wurde es ausschließlich zur Schmuckherstellung verwendet, z. B. für Ringe, Ohrringe, Ketten, Anhänger, Uhren, Armbänder und Diademe. Auch heute noch gibt es Schmuck aus Aluminium.